Floorball Cup 2018

Nach einer Pause im letzten Jahr, findet am 14. Juli 2018 in der Ingolstädter Floorball Cup mit einem Jubiläum statt. Zum zehnten Mal treffen sich nationale und internationale Mannschaften in der Stadt des reinen Bieres, um sich auf dem Kleinfeld zu messen. Auch in diesem Jahr erwarten wir wieder einen großen Andrang, also meldet euch an und sichert euch einen der begehrten Startplätze.

Wichtige Informationen zum Turnier:
Es wird parallel auf zwei Kleinfeldern nach den offiziellen in Deutschland gültigen Floorball-Spielregeln (d.h. 3 Feldspieler/-innen und ein Torwart) gespielt. Die einzigen Ausnahmen sind, dass wir eine ineffektive Zeitmessung und keine Team-Time-Outs haben. Die Spiele werden zentral durch die Turnierleitung an- und auch wieder abgepfiffen. Es gibt keine Nachspielzeit. Wir starten voraussichtlich um 08:30 Uhr mit dem ersten Spiel.

Informationen für die Mannschaften:
Wir empfehlen ein Mindestalter von 16 Jahren für die Teilnahme am Turnier, da es sich um eine Erwachsenen-Turnier handelt. Jede Mannschaft muss zwei Schiedsrichter (müssen nicht zwingend eine gültige Lizenz besitzen, sollten jedoch die Regeln gut kennen) und eine Person für das Spielsekretariat stellen. Jede teilnehmende Mannschaft hat für den Versicherungsschutz selbst zu sorgen, der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden, sofern kein Fehlverhalten durch den Veranstalter vorliegt. Getreu dem Motto „Wer zuerst kommt, malt zu erst“ werden bis zu 16 Mannschaften angenommen. Anmeldeschluss ist der 30.06.2018.

Verpflegung und Unterkunft:
Für das leibliche Wohl während und nach dem Turnier sorgt wie immer unser Bistro-Team. Übernachtungsmöglichkeiten in allen Preisklassen sind unter www.ingolstadt-tourismus.de zu finden. Wir prüfen aktuell, ob wieder eine günstige Übernachtungsmöglichkeit in der Sporthalle angeboten werden kann.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das unten stehende Anmeldeformular. Eine Anmeldung zum Turnier ist ab dem 01.02.2018 möglich. Die Anmeldung gilt erst als verbindlich und zugesichert, wenn ihr eine schriftliche Zusage per E-Mail durch unser Orga-Team erhalten habt und auf dieser Seite unter „Gemeldete Teams“ aufgelistet wurdet. Die Startgebühr beträgt 45,00 Euro und ist in BAR bei Ankunft am Turnier zusammen mit der Kaderliste abzugeben. Mit dem Absenden der Anmeldung erklärt ihr euch mit den hier genannten Bedingungen einverstanden.